Jetzt auch online bestellen: Versandkostenfrei ab 50€ • Abholung im Geschäft kostenlos

Fische angeln - Erstes Spiel
Fische angeln - Erstes Spiel
Fische angeln - Erstes Spiel
Fische angeln - Erstes Spiel
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Fische angeln - Erstes Spiel
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Fische angeln - Erstes Spiel
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Fische angeln - Erstes Spiel
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Fische angeln - Erstes Spiel

Fische angeln - Erstes Spiel

Verkäufer
Haba
Normaler Preis
€27,90
Sonderpreis
€27,90
Normaler Preis
Aktuell nicht verfügbar
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten • Die Abholung im Geschäft kostenfrei

Im freien Spiel beschäftigen sich die Kinder mit der Angel, dem Meer sowie den lustigen Meeresbewohnern. Diese schwimmen munter durcheinander und finden allerhand spannende Dinge zum Spielen. Im Regelspiel ist es die Aufgabe der Kinder, einen Fisch in der entsprechenden Würfelfarbe zu angeln. Gelingt das, bekommt das Kind vom Fisch ein Spielzeug geschenkt, das es dann in seine Ablage puzzeln darf. Wer ist der beste Angler und hat als Erster alle Spielzeuge gesammelt?

Eigenschaften

1 Bären-Aufsteller mit Hut, 12 Breikleckse, 1 Teller, 1 Löffel, 1 Würfel

• Den Schachtelboden in die Tischmitte stellen, die Meeresbewohner mit dem Gesicht nach oben hineinlegen. Jedes Kind erhält eine Sammeltafel.
• Die gewürfelte Farbe bestimmt, welcher Meeresbewohner geangelt werden soll.
• Auf jedem Meeresbewohner ist ein Spielzeug abgebildet. Dieses erhält das Kind und legt es auf der Sammeltafel ab, wenn es den Meeresbewohner geangelt hat. Der Glitzerfisch gewährt freie Wahl aus den Spielzeugen.
• Wer zuerst seine Sammeltafel vervollständigt, gewinnt.
• Solovariante enthalten.

Meine ersten Spiele

Meine ersten Spiele

Kleine Kinder sind echte Weltentdecker. Sie schauen und begreifen, spielen und lernen, probieren und experimentieren. Speziell für sie hat HABA zusammen mit Pädagogen und Spieleautoren die Reihe Meine ersten Spiele entwickelt. Im freien Spiel entdecken Kinder das Spielmaterial und machen sich damit vertraut. Weil Kleinkinder noch keine Erfahrung mit Brettspielen haben, bieten die Spiele der Reihe Meine ersten Spiele besonders einfach gehaltene Regeln. Je nach Spiel steigern sich die Spielideen im Schwierigkeitsgrad oder es gibt unterschiedliche Varianten. So bieten Meine ersten Spiele immer wieder neue Anreize, die altersgemäß fordern, die frühkindliche Entwicklung fördern, lange interessant bleiben … und vor allem sehr viel Spaß machen.

Aus dieser Reihe sind außerdem erhältlich: Hanni Honigbiene, Wir räumen auf und Die Post ist da.