Gemeinschaftsbildung ist keine Sache der Theorie und nicht der Idealvorstellungen. Sie ist die unmittelbarste Praxis. Jeder andere...
Regulärer Preis
€16,00
Regulärer Preis
Verkaufspreis
€16,00
Zwischensumme (Inkl. MwSt.): €16,00
AGBs
Versandkostenfrei ab 50€
Das Ereignis der Gemeinschaft - Die Geisteswissenschaft und die neue Christusoffenbarung - www. kunstundspiel .de 9783948815097

Das Ereignis der Gemeinschaft - Die Geisteswissenschaft und die neue Christusoffenbarung

€16,00

Das Ereignis der Gemeinschaft - Die Geisteswissenschaft und die neue Christusoffenbarung

€16,00

Gemeinschaftsbildung ist keine Sache der Theorie und nicht der Idealvorstellungen. Sie ist die unmittelbarste Praxis. Jeder andere kann der nächste Partner sein, wenn wir gelten lassen, was er an uns heranbringt – und sei es als Widerstand.

Die Regel ist, dass uns zunächst mehr trennt als eint. Indem wir uns dem im Bewusstsein hingeben, beginnt das Einende stärker zu werden. Schicksalsmäßig betrachtet erscheint alles Trennende um einer größeren Zusammengehörigkeit willen.

Gemeinschaft wird so zur geistigen Willensfrage. Sie formt sich nach dem, was wir aus Erkenntnis tun. Das verleiht ihr den Inhalt. Er kann jenes lebendige Wesen sein, das aus den vereinten Bemühungen von Erdenmenschen und geistiger Welt sich entwickelt. Dadurch findet die Menschheit jenen Pfad, der zu einer neuen Erlösung hinleitet, die nicht lediglich uns selbst betrifft, vielmehr die Schöpfung insgesamt.

Im Jahr 2020 finanzierte der Verein Sampo ein Projekt der NeuenKunstSchule Basel. Unter der Leitung von Bogdan Hiba malten Studentinnen der Ausbildung Illustrationen zur Neuausgabe von Das Ereignis der Gemeinschaft.

VERWANDTE PRODUKTE

Kürzlich angesehene Artikel